Ristorante
Perbacco
Weine
Spezialitäten
Alba-Trüffel
Gäste
Aktuell
Startseite
 
Weine
 
  Kontakt Privat Links  
 
LINKS
   

Als während des Zweiten Weltkriegs in Italien französische Rotweine rar wurden, pflanzte Marchese Mario Incisa della Rocchetta im Jahr 1942 in Bolgheri, rund zehn Kilometer von der Küste entfernt, auf einem steinigen Hang unterhalb der Burg Castiglioncello Wein der französischen Rebsorten Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc an. Der Wein erhielt den Namen einer Lage, die nach den vielen Steinen (ital.: sassi) im Boden „Sassicaia“ hieß.

  Internetpräsenz des Weinguts
 

Die Familie Berta hat sich der Brennerei seit 1947 verschrieben.

Sie haben ein Faible für das Besondere?

  Distilleria Berta Grappa

 

Die Familie Antinori beschäftigt sich seit über 600 Jahren mit der Produktion von Weinen.

Website ANTINORI

Informationen zu Pilzen und Heilpflanzen finden Sie bei:

www.awl.ch